• 04344 - 41 48 110
  • info@helms-immobilien.de
Das Meer für Sie.

Investment im Herzen von Kappeln

  • Passage
  • Passage
  • Passage
  • Passage
  • Eckhaus
  • Eckhaus
NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf
ObjektartLaden/Einzelhandel
ObjekttypEinkaufszentrum
PLZ24376
OrtKappeln
LandDeutschland
Vermietbare Fläche1.720 m²
Anzahl Wohneinheiten21
FahrstuhlKein Fahrstuhl
Kaufpreis1.000.000 €
Außen-Provision5,95 %
Währung
Mieteinnahmen pro Monat9.357,82 €
ImmoNr167-2020
NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf
ObjektartLaden/Einzelhandel
ObjekttypEinkaufszentrum
PLZ24376
OrtKappeln
LandDeutschland
Vermietbare Fläche1.720 m²
Anzahl Wohneinheiten21
FahrstuhlKein Fahrstuhl
Kaufpreis1.000.000 €
Außen-Provision5,95 %
Währung
Mieteinnahmen pro Monat9.357,82 €
ImmoNr167-2020
Objektbeschreibung:

Objektbeschreibung

Bei der angeboteten Immobilie hanelt es sich um eine "Einkaufspassage" im Herzen von Kappeln, welches sich aus vier Gebäudeteilen zusammensetzt. Die Immobilie besteht aus insgesamt aus 14 Ladenlokalen, 3 Büroeinheiten, 1 Praxis und 1 Wohnung sowie 1 Lagerraum mit einer zu vermietenden Fläche von 1.719,97 m².

Nähere Angaben machen wir gerne auf Nachfrage.

Lage:

Kappeln (dänisch Kappel) ist eine Stadt in der Landschaft Angeln im Kreis Schleswig-Flensburg in Schleswig-Holstein (Deutschland). Die Stadt liegt an der Schlei und grenzt seit der Eingemeindung der Ortschaft Olpenitz auch an die Ostsee. Kappeln ist von jeher ein lokaler Handelsplatz und Fischereiort. Bis Juni 2006 war es Garnisonsstadt aufgrund der Stationierung von Marineeinheiten im Stützpunkt Olpenitz. Kappeln verfügt neben einem kleinen Hafenbetrieb über mehrere Sportboothäfen und eine Reihe von Betrieben, die der Versorgung und dem Unterhalt der Sportboote dienen. Für das östliche Angeln und das nördliche Schwansen hat Kappeln Zentralortfunktion.